Die Wurfplanung für den A-Wurf ist abgeschlossen. Wir erwarten unseren ersten Wurf im März 2018

 


Tana vom Römischen Reich

 

 

* 14.02.2016

Rufname: Freya

Gewicht: 50 kg

Risthöhe: 64 cm

Farbe: formentino

Zuchttauglichkeit am 04.11.2017 bestanden

Gesundheit 1,0, Wesen 2,0, Typ 1,0

HD-A, ED-0, OCD-0, Herz 0

Wesen:

Tana ist eine sehr anhängliche Hündin, die stets die Nähe zu ihren Menschen sucht. Sie wacht aufmerksam, ist aber kein "Kläffer". Sie hat einen moderaten Bewegungsdrang mit einem leichten Jagdtrieb. Freya ist gut bemuskelt und wenn sie einmal in Fahrt ist, rennt sie kraftvoll über Felder und Wiesen.  Mit Kindern ist sie sehr geduldig und fürsorglich und hat sie gern in ihrer Nähe. Ihren Artgenossen gegenüber ist sie anfänglich eher reserviert. Streitigkeiten auf dem Hundeplatz geht sie aus dem Weg. Sie ist sehr gut leinenführig und lernt Komandos in sehr kurzer Zeit. 

Bruno de la Mancha

* 05.04.2014

Rufname: Bruno

Gewicht: 58 kg

Risthöhe: 74 cm

Farbe: schwarz, mit weißem Abzeichen und formentino farbigen Läufen

Statur: sehr gute Bemuskelung, stämmiger Rüde, imposante Erscheinung

Gesundheitstest: HD B2, ED 0, OCD 0, Herz 0

 

Wesen:

Bruno ist ein sehr ausgeglichener Rüde, mit viel Schmusepotenzial. Er ist kinderlieb, mit einer hohen Toleranzschwelle, was auch bei seinen Artgenossen zum Ausdruck kommt. Er liebt seine Familie und besitzt gute Wacheigenschaften, ohne ein "Kläffer" zu sein. Bruno ist sehr gut sozialisiert und erzogen, er besitzt keinen ausgeprägten Jagdtrieb,  was Spaziergänge mit ihm sehr entspannt sein lässt. Allerdings ist seine Liebe zum Wasser begrenzt.  

 

Wir erwarten für den Wurf die Farben schwarz, formentino, falb und blau


Durch die rasche Umdisponierung, konnten wir leider ein ausgiebiges Kennenlernen nicht gewährleisten. Bruno und Freya waren sich aber bei den Spielstunden auf dem Hundeplatz schon begegnet, so dass sie nicht völlig unbekannt waren. Wir freuen uns deshalb, dass wir Bruno für unseren A-Wurf als Deckrüden gewinnen konnten.  

Bruno de la Mancha

Sollten Sie bereits Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung haben, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!